Gefüllte Paprika mediterran

18. Juli 2018Sarah @ TOP OF THE TOPF
Blog post

Gefüllte Paprika mit Hackfleisch – Ein Klassiker neu interpretiert. In diesem Rezept mediterran verfeinert mit Chili, getrockneten Pflaumen, Kreuzkümmel, Koriander und Salatkernen.


Rezept drucken

  • VORBEREITUNG: 15 Minuten
  • ZUBEREITUNG:: 35 Minuten
  • INSGESAMT:: 50 Minuten
  • Portionen: 8-10 Paprikahälften

ZUTATEN

  • 500 g Hackfleisch (gemischt)
  • 4-5 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Chilischote
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 Karotten
  • 70 g getrocknete Pflaumen
  • 400 g gehackte Tomaten, (aus der Dose)
  • 5 Stängel Koriander frisch
  • 3 EL Salatkerne, (Kürbis-, Sonnenblumen-, Pinienkerne Mischung)
  • 1 Schuss Rotwein, (zum Ablöschen)
  • 2 TL Zucker
  • nach Belieben Salz / Pfeffer / Kreukümmel
  • 200 g Feta / Hirtenkäse
  • 2 EL Olivenöl

ZUBEREITUNG

  • Zuerst schält ihr Zwiebeln, Knoblauch und Karotten. Zwiebeln und Karotten könnt ihr in kleine Würfel schneiden, während ihr die Knoblauchpresse für den Knoblauch bereitlegt. Dann wascht ihr die Chilischote und schneidet diese in ganz feine Ringe.

    Nun könnt ihr 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen (aufpassen, dass es nicht zu heiß wird / raucht), und  darin das Hackfleisch anbraten. Dann gebt ihr Zwiebeln, Tomatenmark, Karotten und Knoblauch dazu und bratet es mit. Ist das Hackfleisch gut angebraten, könnt ihr es mit einem Schuss Rotwein ablöschen. Wenn der Rotwein fast komplett verkocht ist, gebt ihr die gehackten Tomaten und 2 TL Zucker dazu und mengt diese unter. Dann lasst ihr die Hackfleisch-Gemüse Pfanne bei geringer Hitze köcheln, während ihr die getrockneten Pflaumen in kleine Stücke schneidet, den Feta würfelt und den Koriander grob hackt. Vom Feta hebt ihr nur die Hälfte unter (der Rest wird zum Überbacken genutzt). Von den Pflaumen und Koriander alles und würzt nach Belieben mit Salz/Pfeffer/Kreuzkümmel. Zum Schluss gebt ihr 3 EL Salatkernemix hinzu und schmeckt noch einmal ab.

     

    Die  Paprika werden nun gewaschen, halbiert und entkernt. Gebt ein wenig Olivenöl in eine Auflaufform, um den Boden einzufetten. Jetzt befüllt ihr die Paprikahälften mit der Hackfleischpfanne, streut Feta oben drauf und legt sie in die Auflaufform. Die Paprika überbacken jetzt ca 15 Min. bei 180 °C Umluft im Ofen.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriges Rezept Nächstes Rezept