Fenchel-Orangen Salat mit gebackenem Camembert

12. September 2018Sarah @ TOP OF THE TOPF
Blog post

Fenchel und Orange sind einfach eine herrliche Kombination und passen perfekt zu gebackenem Camembert.


 

Rezept drucken

  • VORBEREITUNG: 25 Minuten
  • ZUBEREITUNG:: 10 Minuten
  • INSGESAMT:: 35 Minuten
  • Portionen: 2

ZUTATEN

Salat

  • 1 Fenchelknolle
  • 3 Karotten
  • 1 1/2 Orangen
  • nach Belieben frische Petersilie

Orangen-Balsamico Dressing

  • 1/2 Orange (Saft)
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL dunkler Balsamico Essig
  • 1 TL Honig
  • nach Belieben Salz / Pfeffer

Camembert

  • 4 Stück Camembert, entweder paniert oder natur

ZUBEREITUNG

Fenchel-Orangen Salat

  • Der Salat ist ganz einfach und fix zubereitet. Dazu wascht und putzt ihr zuerst den Fenchel und schneidet ihn in Würfel. Die drei Karotten werden geschält und in feine Stifte gehobelt. Die 1 1/2 Orangen könnt ihr schälen / filitieren und ebenfalls würfeln. Alles vermengen und noch frisch gehackte Petersilie untermengen.

    Den Saft der übrige halbe Orange braucht ihr für das Dressing. Dazu kommen noch 2 EL Olivenöl, 2 EL dunkler Balsamico Essig, 1 TL Honig und Salz/Pfeffer nach Belieben.

    Das Dressing könnt ihr über den Salat geben.

Camembert

  • Je nachdem, ob ihr euren Camembert lieber natur oder paniert mögt, ab in die Pfanne mit ihm und schön von beiden Seiten braten.

    Dann heißt es anrichten und genießen.

    Lasst es euch schmecken!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriges Rezept Nächstes Rezept