Dattel-Walnuss-Frischkäse Dip

28. Januar 2020Sarah @ TOP OF THE TOPF
Blog post

Heute hab ich für euch einen etwas anderen Dip / Brotaufstrich: Süß, cremig & würzig.

Schnell zubereitet und lecker.


Rezept drucken

  • VORBEREITUNG: 12 Minuten
  • INSGESAMT:: 12 Minuten
  • Portionen: ca. 200 g

ZUTATEN FÜR DATTEL-WALNUSS-FRISCHKÄSE:

  • 150 g Frischkäse, natur
  • 40-50 g Soft-Datteln, getrocknet, entsteint
  • 20 g Walnüsse
  • 1/2 TL Curry-Pulver
  • 3 Prisen Kreuzkümmel, gemahlen
  • 2 EL Griechischer Joghurt
  • 1 EL Walnussöl, alternativ ein anderes Nussöl oder Rapsöl
  • nach Belieben Salz/Pfeffer

ZUBEREITUNG:

  • Zuerst könnt ihr die Datteln (40-50 g, je nachdem wie süß ihr es mögt) klein schneiden und mit 1 EL Walnussöl und 2 EL griechischem Joghurt pürieren/mixen. Anschließend wird 150 g Natur-Frischkäse untergerührt und mit 1/2 TL Curry-Pulver, 3 Prisen Kreukümmel, sowie Salz/Pfeffer nach Belieben gewürzt.
    Zum Schluss werden die 20 g Walnüsse fein gehackt und mit dem Dip vermengt.

    Der Dattel-Walnuss-Frischkäse passt wunderbar zu diversen Brotsorten, entweder als Dip oder als Brotaufstrich. Egal ob zum Brunch oder zur Brotzeit – schmeckt sehr lecker und ist mal etwas anderes.

    Wer es noch etwas kontrasreicher und deftiger möchte, kann noch 1/2 Knoblauchzehe pressen und unterheben. Etwas durchziehen und dann schmecken lassen.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriges Rezept Nächstes Rezept